VARIOKIT Kragarmkonsole

Flexible Lösung mit VARIOKIT Bauteilen zur Herstellung oder Sanierung von Brückenüberbauten in der Stahverbund- und Betonhalbfertigteilbauweise


Die VARIOKIT Kragarmkonsole VCB dient zur Herstellung von Brückenüberbauten in der Stahlverbund- bzw. der Betonhalbfertigteilbauweise. Sie ist am Brückenbauwerk fix montiert und wird per Kran umgesetzt. Haupteinsatzgebiet ist üblicherweise bei Brücken mit einer Länge bis 150 m, da eine verfahrbare Lösung hier oft nicht notwendig ist.


  • Montage
    Einfach.

    Die Anbringung der Kragarmkonsole ist ohne Durchdringung der Fahrbahnplatte möglich.

  • Einsatz
    Praktisch.

    Der fließende Verkehr unterhalb der Brücke wird nicht beeinträchtigt.

  • Verwendung
    Flexibel.

    Die Konsole kann individuell an die Geometrie des Kragarms angepasst werden.

Anwendungen im Überblick

VARIOKIT Kragarmkonsole im Einsatz

  • Effizient im Einsatz dank schneller Montage, geringem Eigengewicht, und der Aufhängung mittels Standard Anker-Material.
Vorteile im Überblick

VARIOKIT Kragarmkonsole im Detail

Passende Produkte

Projekte

Sie haben Fragen zu unserer VARIOKIT Kragarmkonsole?

Kontaktieren Sie uns – wir helfen Ihnen gerne weiter.

Jetzt Kontakt aufnehmen