You are on PERI's international website. Click here to switch to PERI USA. Click here to view all PERI websites.

Schleusenbrücke Lanaye, Belgien

Projektdaten

Standort: Lanaye, Belgien

Stahlverbundbrücke mit 200 m Länge und 15 m Breite über eine Schleusenanlage

Anforderungen

  • Kragarmschalung mit Kragarmlänge 4,50 m
  • Enge Kurvenradien am Uferbereich (Achsradius 27,50 m)

Kunde

BESIX, Brüssel

Kundennutzen

  • Wirtschaftliche Projektlösung durch Verwendung von mietbaren Systembauteilen in Kombination mit projektspezifischer Anpassung
  • Einhaltung des engen Zeitplans
  • Rasche Fertigmontage und dadurch schnelle Verfügbarkeit auf der Baustelle durch vormontierte Schalungseinheiten
Pedro de Guia
Technischer Leiter

Aufgrund unserer positiven Erfahrungen bei ähnlichen Projekten entschieden wir uns erneut für PERI. Deren technische Unterstützung im Rahmen des knappen Zeitplans sowie die Projektlösung mittels Schalwagen und Kragarmkonsole hat unsere Entscheidung bestätigt.

PERI Lösung

  • Zwei VARIOKIT Stahlverbundwagen für Hauptbrücke mit 13 Betonierabschnitten im Pilgerschrittverfahren
  • VARIOKIT Kragarmkonsoleinheiten im engen Kurvenbereich
  • Projektspezifische Sonderlösung für Druckabstützung an Rundpfeiler bei Auskragung an der Außenseite

PERI Systeme im Einsatz